• E-Mail Adresse

    Passwort  

DAS STADTPORTAL FÜR VEGESACK

JE SUIS MARITIME!

Foto: omserver.de & Lotz Mediendesign

Alt-Text

FESTIVAL MARITIM - 31.07. - 02.08.

Am ersten Augustwochenende treffen sich in Bremen-Vegesack wieder die Stars der internationalen Seamusic-Szene zum Festival Maritim – ein deutschlandweit einzigartiges Open-Air-Spektakel, das mit Musikern unter anderem aus England, Belgien, Frankreich, Österreich, Schweden, Norwegen, den Niederlanden und Polen Jahr für Jahr mehr als 100.000 Menschen in den Norden der Hansestadt zieht. Rund 35 Bands und Chöre interpretieren auf neun Bühnen in mehr als 170 Konzerten Songs vom Meer, die Stilrichtungen liegen zwischen rau, rockig und stimmungsvoll. Darunter Shanties, fetziger Folkrock und keltische Volksmusik ebenso wie deftige Trinklieder oder Balladen.

Musikprogramm (bitte auf den gewünschten Tag klicken):

FREITAG | SAMSTAG | SONNTAG

Am SOnntag ABend gibt es das große Höhenfeuerwerk (ca. 22:20), das Haven Höövt prösentiert das Kinderpiratenland am Museumshaven und zusätzlich zum Musikprogramm gibt es an den verschiedensten Stellen noch tolle Straßenmusik.

 


Sea Sheperd Zentrale in der Reeder-Bischoff-Straße

Am Festival Maritim-Wochenende eröffnet Sea Sheperd seine Deutschland-Zentrale in unserer schönen Vegesacker Altstadt. Dann stehen sie von Mo - Fr von 10.00 - 14.00 Uhr für alle Fragen rund um deren AKtionen, Ziele, Ideen zur Verfügung - und auch ein Merchandise-Bereich ist geplant.

Aktuell sucht Sea Shpeherd, die sich ausschließlich von Spenden finanzieren, einen aschliessbaren Aktenschrank. Wenn Jemand so einen übrig hat, der kann sich gerne unter 0421 65897091 (vege.net GmbH) melden, wir stellen den Kontakt zu unseren Nachbarn her.


"beiderbeck designs - Vom ersten Bleistiftstrich bis zur Superyacht" und "Dijana Nukic. Yachtfotografie" Zwei Sonderausstellungen vom 1. Juli bis zum 30. September 2015

Im SPICARIUM im Alten Speicher in Bremen Vegesack öffnet sich ab dem 1. Juli 2015 zum zweiten Mal das „Fenster zur maritimen Wirtschaft“. Für drei Monate erhalten die Besucherinnen und Besucher einen Einblick in die anspruchsvolle Arbeit der Yachtdesigner, deren Planungsbüro das Dachgeschoss des Alten Speichers bildet.

Die im Erdgeschoss des Speichers gezeigte Sonderausstellung wird von der Fotoausstellung „Dijana Nukic. Yachtfotografie“ begleitet.
Die Vegesacker Yachtfotografin Dijana Nukic stellt eine Vielzahl ihrer Yachtfotografien ebenfalls im Zeitraum vom 1. Juli bis zum 30. September 2015 im SPICARIUM aus.


Unser geliebter Stadtgarten hat ab sofort eine eigene Webseite.
Hier erfährt man alles über die Grünanlage, inkl. Historie, Gehölze, aktuelle Blüher, Veranstaltungen etc.

Ein Besuch lohnt sich.

www.stadtgarten-vegesack.de


NEU: Vegesack Postkarten


Alexander von Humboldt

Auf ihrem Weg von Bremerhaven an die Bremer Schlachte, ist am Sa., 18.04. die Alexander von Humboldt an unsererm schönen Vegesack vorbeigezogen.

Hier ein Blick, den es in dieser Form nie wieder geben wird: die Alexander von Humboldt auf Höhe des Schulschiff Deutschlands:


Viele Händler sind dabei: Am ersten Samstag im Monat können Kunden in Vegesack künftig bis 18 Uhr einkaufen

Jeweils am ersten Samstag im Monat werden künftig weitaus mehr Geschäfte als bisher ihre Ladentüren bis 18 Uhr öffnen. Rund 40 Kaufleute sind bereits dabei und sorgen dafür, dass ihre Kunden an den jeweiligen Sonnabenden shoppen können, ohne auf die Uhr zu schauen.

Die langen Samstage sind jeweils mit einer Veranstaltung oder einem besonderen Ereignis in Vegesack verbunden. Nach dem Hökermarkt im März zum Beispiel sind dies im April das Osterfest und im Mai die Landpartie. Das Hafenfest, das Festival Maritim oder der Vegesacker Winterspaß geben einem samstäglichen Shoppingbesuch in Vegesack ebenfalls den entsprechenden Rahmen.




ab heute ist die neue VEGESACK APP in Eurem App Store erhältlich!

Sie ist selbstverständlich kostenlos und bietet viele interessante und nützliche Features, wie:

# Webcams
# Facebook Timeline
# Presse Feed
# Bilder
# Veranstaltungskalender
# Branchenbuch
# Wetterinformationen
# Verkehrsinformationen
# An/Abfahtrszeiten Vegesacker Bahnhof im LIVE STREAM

uvm.

Also: downloaden und immer auf dem aktuellen Stand sein!

Viel Spaß damit!


Vegesack braucht Greeter – zeig Gästen Deine Stadt.

Du kennst Deinen Stadtteil und möchtest Gäste an Deinem Wissen teilhaben lassen.

Greeter sind ausschließlich ehrenamtlich tätig und bereiten all Ihren Besuchern einen freundlichen Empfang. Wichtig ist der Kontakt von Mensch zu Mensch und deshalb führen Greeter maximal eine Gruppe bis zu 6 Personen.

Der Spaziergang mit einem Greeter ist für den Gast immer kostenlos und sollte nicht länger als 2 Stunden dauern.Du hast Interesse am weiteren Aufbau der Bremer Greeter-Initiative?

Du möchtest der erste Greeter in Deinem Stadtteil sein? Du hast noch einige Fragen?

Dann melde Dich einfach bei mir und wir vereinbaren ein erstes Treffen.Auf  Deine Nachricht freut sich:

Lutz Röber
Holthorster Weg 18
28717 Bremen
ltzrbr@gmail.com | info@bremengreeters.de
Tel.: 0421 – 6 36 08 24 (AB, ich rufe gerne zurück)


VEGESACK TANZT [zu] HAPPY

)

Weitere Videos zu, in und über Vegesack HIER!




  • Alle Infos über Radtouren im Bremer Norden.
    Termine, Touren uvm

    .. finden! Ob Ferienwohnungen, Apartments oder Gästezimmer!

  • blumenthal.de in neuer Optik. Seit dem 03.04. gibt es hier alle aktuellen Infos über Blumenthal.

    beobachten Sie hier live den Weserverkehr

  • seit dem 07.08.13 ist das neueste Portal der vege.net GmbH online. Alle Infos über Burglesum hier!

    anbieten & suchen & finden in Ihrer Region


Aktuelle Nachrichten


WESER-KURIER online

Feiern in Vegesack
WESER-KURIER online
Wenn in Vegesack sogar die Fähre zur Bühne wird, ist wieder Festival Maritim. Von Freitag bis Sonntag spielen 35 Bands und Chöre „Seamusic“ auf zehn Bühnen. Neu dabei ist das Fahrgastschiff „Gräfin Emma“ der Reederei Hal Över, das dafür an der ...

und weitere »

WESER-KURIER online

Dreitägiges Spektakel in Vegesack
WESER-KURIER online
Am ersten Augustwochenende treffen sich Musiker aus vielen Ländern zum Festival Maritim in Vegesack. Eröffnet wird das Open-Air-Spektakel am Freitag, 31. Juli, um 19 Uhr im Vegesacker Stadtgarten. „Wir erwarten 100 000 Besucher“, sagt Fritz Rapp vom ...
Französisches Wochenende in Vegesack mit 170 KonzertenNOZ - Neue Osnabrücker Zeitung

Alle 2 Artikel »

kreiszeitung.de

„Festival Maritim“ in Vegesack / Organisatoren erwarten 100 000 Besucher
kreiszeitung.de
Savoir vivre, Bordeaux und Musik – Frankreich ist in diesem Jahr das Partnerland des „Festivals Maritim“ in Vegesack. „Wir erwarten 100 000 Besucher“, sagt Fritz Rapp vom Vegesack-Marketing – und Organisator des internationalen „Sea-Music“- Spektakels ...
Veranstalter rechnet mit 100.000 BesuchernWESER-KURIER online

Alle 2 Artikel »

Junggesellen-Abschied könnte teuer werden
Radio Bremen Online
Dieser Junggesellen-Abschied könnte noch teuer werden. In Bremen-Vegesack hatte eine Gruppe von Männern den angehenden Ehemann "entführt". Sie zogen ihm einen Sack über den Kopf und brachten ihn zu einem Transporter. Ein Anwohner sah die ...


Radio Bremen Online

"Sea Shepherd"–Zentrale in Bremen
Radio Bremen Online
Umweltschützer oder Öko-Terroristen? Die Aktionen der Organisation "Sea Shepherd" sind umstritten. Erst Mitte Juli war ein Bremer bei den Färöer-Inseln festgenommen worden, weil er bei Protesten gegen Walfang gegen Gesetze verstoßen haben soll.

und weitere »

ÖKOSTROM AUS SCHWANEWEDE
WESER-KURIER online
In Schwanewede wird eine neue „Autobahnauffahrt“ gebaut. Nicht für den Kraftfahrzeugverkehr, sondern um den aus Wind- und Sonnenenergie produzierten Strom zukünftig auch in den Süden Deutschlands leiten zu können. Deshalb muss der ...


WESER-KURIER online

Feiern in Vegesack
WESER-KURIER online
Wenn in Vegesack sogar die Fähre zur Bühne wird, ist wieder Festival Maritim. Von Freitag bis Sonntag spielen 35 Bands und Chöre „Seamusic“ auf zehn Bühnen. Neu dabei ist das Fahrgastschiff „Gräfin Emma“ der Reederei Hal Över, das dafür an der ...

und weitere »

Nordwest-Zeitung

Lemwerder wieder sicher vor Hochwasser
WESER-KURIER online
Zehn Monate reine Bauzeit hat es gebraucht, jetzt ist der Hochwasserschutz in Lemwerder auf neuestem Stand. Weil der Deich entlang der Ritzenbütteler Straße nicht mehr den aktuellen Bestimmungen des Hochwasserschutzes entsprach, musste der Wall ...
Deich in Lemwerder auf neustem StandNordwest-Zeitung

Alle 2 Artikel »

Nordwest-Zeitung

Katrin sagt Lemwerder ade
Nordwest-Zeitung
„Triton Central“ heißt ihre Schule, die aktuell rund 1600 Schüler besuchen – ein Vielfaches mehr als die Schüler, die das Gymnasium Lemwerder, das Katrin jetzt nach der 10. Klasse verlassen hat, besuchen. Katrin von Seggern hat sich erfolgreich um ein ...


LEMWERDER IST TV FÜNFTER
WESER-KURIER online
Gelungener Saisonabschluss für den Lemwerder TV in der 2. Faustball-Bundesliga Nord der Frauen. Das Team aus der Wesermarsch bewies mit einer 2:3-Niederlage gegen Meister TK Hannover und einem 3:1-Erfolg gegen den gastgebenden TV Voerde, ...


 

Persönliches, Spannendes, Interessantes rund um Vegesack und umzu.


Instagram


WERBEPARTNER


vege.net GmbH Kontakt | AGBs | Impressum